Aktenauszug

Aktenauszug

#1 | Beitragvon Seestern86 am 03.01.2007, 15:46

Wir haben von einem Mandanten den Auftrag einen Aktenauszug einzuholen. Es geht aber nicht um die eigentliche Sache... kann man da eine extra Gebühr bekommen?
Seestern86
 

#2 | Beitragvon KathrinH am 03.01.2007, 16:00

ich denke du meinst ne Ermittlungsakte oder?

was sollt ihr dann damit machen, wenn ihr die habt?
KathrinH
 

...

#3 | Beitragvon Seestern86 am 03.01.2007, 16:09

ja genau.. ne ermittlungsakte von der STA!

Also das war so:
Das war eine Flugunfallsache.. Dem Mandant gehörte das Flugzeug. Das Flugzeug ist abgestürzt. Die Versicherung von den Toten hat den Schaden ersetzt.
Dann wollte der mandant noch die ermittlungsakte haben für den Obduktonsbericht.. der brauch das wohl auch für irgendeine abwicklung bei Vers. oder so... !
wir haben dann die akte angefordert und ihm den bericht geschickt.
Mein chef meint jetzt, das wäre eine eigene sache, weil es nicht die eigentliche betrifft und wir müssten eine extra gebühr bekommen??
Seestern86
 

..

#4 | Beitragvon Seestern86 am 03.01.2007, 16:25

meinst du ich könnte eine gebühr für ein einfaches schreiben einfach abrechnen aus dem regelwert? wäre doch fair oder?
Seestern86
 

#5 | Beitragvon Milty am 03.01.2007, 16:28

Ich weiß ja nicht, was das für ein Mandant ist, aber ich würde mir überlegen, wenn es ein guter Mandant ist, ob ne Pauschale angebracht wäre...
Milty
 

#6 | Beitragvon KathrinH am 03.01.2007, 18:23

das wichtige ist ja, ob ihr noch weitere Tätigkeit entfaltet habt? also gegenüber der Vers. o.ä.?

wenn nicht, dann wäre glaub ich einfaches Schreiben fair
KathrinH
 


Zurück zu Gebühren/Kosten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron