Seminar von Eiden

Seminarkritiken und Seminarempfehlungen

Seminar von Eiden

#1 | Beitragvon Knuddelmietz am 29.06.2004, 22:50

Hallo, <br><br>ich war auf dem Eiden-Seminar zum neuen RVG. der totale reinfall. der typ hat nur gelabert und niemand fragen lassen. <br>jetzt soll ich auf ein anderes Eiden-SEminar zum Thema Zwangsvollstreckung gehen. <br>war jemand schon bei einem ???<br>wenn ja bitte sagt mir ob sich das überhaupt lohnt. <br><br>Lieben Gruss und danke Katrin
Knuddelmietz
 

Seminar von Eiden

#2 | Beitragvon Stefan123 am 30.06.2004, 20:38

Hallo Katrin,<br><br>die mir bekannten RVG-Seminare waren auf viele Teilnehmer ausgelegt, weshalb eine Kommunikation mit dem Referenten kaum möglich war. Warst Du auch auf so einer Großveranstaltung? Je mehr Teilnehmer, desto weniger ist das den individuellen Problemen bzw. Fragen zuträglich.<br><br>Übrigens, das ZV-Seminar von Eiden Tipps und Tricks im Zwangsvollstreckungsverfahren mit Herrn Rechtsanwalt Neugebauer hat mir sehr gut gefallen. Die Gruppe war damals überschaubar (ca. 30 - 40 Teilnehmer) und Fragen waren erlaubt und erwünscht.<br><br>Viele Grüße<br><br>Stefan
Stefan123
 

Seminar von Eiden

#3 | Beitragvon Gast am 30.06.2004, 21:03

Aber ich muss sagen, ich habe bisher überwiegend Schlechtes von Eiden-Seminaren gehört ...<br><br>Mandy
Gast
 

Seminar von Eiden

#4 | Beitragvon Marlene am 01.07.2004, 19:40

Hallo,<br>ich war heute auf einem Eiden-Seminar in der Nähe von Münster. Wir waren ca. 30-40 Leute. Der Dozent, RA Berners aus Köln, hat ziemlich gut vorgetragen und man konnte jederzeit Fragen stellen. <br>Was ich für mich etwas problematisch fand war, dass das Seminar doch eher auf Anwälte ausgelegt war. Es wurde viel gefachsimpelt..., aber trotzdem hat man doch Etliches über das RVG erfahren. <br>Besser gefällt es mir dadurch aber auch nicht :-)<br><br>Marlene<br><br><small><i>Beitrag wurde editiert (2004-07-01 18:41:23)</i></small>
Marlene
 

Seminar von Eiden

#5 | Beitragvon Knuddelmietz am 03.07.2004, 11:14

Die Seminare sind tatsächlich auf Anwälte ausgelegt. Und mein Seminar war mit mindestens 100 Teilnehmern. <br>Ich glaub das mach ich nie mehr. <br><br>Aber andererseits, hat meine Chefin schon wieder so ein doofes Ding für mich gebucht, und ich muss hingehen. <br><br>Das heisst dann wieder vier Wochen daheim büffeln nur damit ich blick um was es eigentlich geht.
Knuddelmietz
 

Seminar von Eiden

#6 | Beitragvon KathrinH am 25.03.2005, 22:04

freut euch, wenn es nicht gerade etwas neues geben würde, krieg ich keine<br><br>war bisher nur auf einem rvg seminar und das war nich so berauschend (auch eiden)
KathrinH
 

Seminar von Eiden

#7 | Beitragvon Gast am 26.03.2005, 21:18

Dann reibe ihr doch mal den ReNo Verein unter die Nase, dort sind die Seminare relativ günstig und schlage ihr doch vor einen Teil selbst zu tragen, vorausgesetz Du hast überhaupt Interesse. In diesen Beruf ist das wichtigste, auf dem neusten Stand zu sein...aber manchmal denke ich mir, manche Anwälte können gar nicht so weit denken :-P
Gast
 

Seminar von Eiden

#8 | Beitragvon Steffi-d-berlin am 11.04.2005, 22:38

Hallo,<br>war schon jemand beim Eiden-RVG-Seminar in Berlin?? Gibt es schon Erfahrungswerte?<br>Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Danke
Steffi-d-berlin
 

Seminar von Eiden

#9 | Beitragvon KathrinH am 24.04.2005, 14:27

@steffi: nein, aber in hamburg... da ich da aber noch überhaupt nichts mit rvg anfangen konnte, hat es mir nichts gebracht<br><br>am besten man kauft sich den rvg für anfänger von enders, damit kann einem eigentlich nix passieren und geht dann zu einzelnen rvg trainings seminaren zu bestimmten themen (FamR usw...)
KathrinH
 

Seminar von Eiden

#10 | Beitragvon janagh am 19.05.2005, 22:00

Und zum Buch von Enders ein Seminar mit Enders! Das war richtig toll. Weiß auch nicht, warum es den ausgerechnet nach Rostock verschlagen hatte. Eiden findet den Weg in den norddeutschen Osten ja nicht. Und der Enders macht alles super verständlich, beantwortet Fragen (auch außerhalb des Protokolls). Das kann ich wirklich nur weiterempfehlen.
janagh
 

Seminar von Eiden

#11 | Beitragvon Beate12 am 11.08.2005, 23:00

Hallo, <br><br>also das Eidenseminar kann ich auch nicht empfehlen. War mal auf einem ZV-Seminar, sollte zur Festigung sein, da ich 1 Jahr Babypause hatte, habe war in dem 1 Jahr auch die Bücher nicht links liegen gelassen oder die Kanzlei schrie mal kurz um Hilfe, aber ich und mein Chef dachten, es könnte ja nicht schaden. Nun dachte ich an nichts böses, da stellte sich heraus, dass dieses Seminar für Azubis bestens geeignet war, aber nicht für bereits Ausgelernte. Es war total langweilig, völlig lahm gestaltet und dieser RA, fing von picke auf an zu lehren . <br><br>Nach 2 Stunden habe ich mich dann von ihm befreien lassen, er gab mir mein Zertifikat und ich ging. Habe vorher aber noch ne Bewertung abgegeben, was er nicht so toll fand. Die Einstufung der Seminare von Eiden sind m. E. falsch angelegt. <br><br>Ich setze auf das IFU Institut. Ist zwar auch ganz schön teuer, aber man sitzt in kleinen Gruppen und es bringt wirklich was. <br><br>Gruss Beate
Beate12
 

Seminar von Eiden

#12 | Beitragvon Bine am 02.11.2005, 23:08

Also, ich fand den RA ja ganz nett der damals das ZV Seminar für Eiden gemacht hatte, aber viel neues hab ich nicht gelernt. <br>RVG Seminar war ich begeistert von Frau Zorn. (http://www.zorn-seminare.de) Da hab ich viel gelernt und muß immer noch die Unterlagen intensiv anschauen, nachbearbeiten. TRotzdem war das Seminar verständlich
Bine
 

Seminar von Eiden

#13 | Beitragvon janagh am 02.02.2006, 19:10

Meine Chefin schickt mich im März zu einem zweitätigten RVG-Intensiv-Seminar von Eiden nach Berlin. Schaden kann es nicht - wenigstens gibt es ein Teilnahmezertifikat- das macht sich ja in Bewerbungsunterlagen ganz gut..... <br>Aber wenn ich hier lese, dass Eiden net so toll sein soll.... <br><br><small><i>Beitrag wurde editiert (2006-02-02 18:10:29)</i></small>
janagh
 

Seminar von Eiden

#14 | Beitragvon Gast am 08.02.2006, 08:09

Hey Jana, ich war im letzten Jahr mit meiner Kollegin zum 2tägigen RVG-Intensivseminar von Eiden... Das Skript ist nicht schlecht, aber das war´s dann auch! - Langweilig! Ich denke, das blöde an Eiden ist, dass die Seminare für Mitarbeiter und Anwälte sind! Die Anwälte hatten in dem Kurs echt keinen Durchblick und wir kannten das meiste ja schon!Aber mach die selbst ein Bild! Findet die Veranstaltung wieder im Hotel am Borsingturm statt?
Gast
 

Seminar von Eiden

#15 | Beitragvon janagh am 22.03.2006, 21:03

Hab so zwei drei Sachen mitgenommen, die mir noch nicht so geläufig waren. Der erste Tag war doof - allgemeiner Kram, der einem ja mittlerweile bekannt sein sollte. Am zweiten Tag fand ich es gut, dass bestimmte Verfahren einmal kurz durchgesprochen wurden (Verwaltungsrechtsverfahren, Strafsachen, Bußgeldsachen). <br><br>
janagh
 

Nächste

Zurück zu Seminare

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste