Anrechnung der Widerspruchsgebühr auf die Geschäft

Anrechnung der Widerspruchsgebühr auf die Geschäft

#1 | Beitragvon chrissi am 02.06.2004, 14:55

Hallo, weiß nicht so recht weiter. Wir haben Widerspruch eingelegt. Danach ist Sache aber außergerichtlich durch Vergleich erledigt worden. Gegner nimmt Mahnbescheid zurück. Wird hier die Widerspruchsgebühr auf die Geschäftsgebühr angerechnet. Denn es fällt ja noch die Besprechungs- und die Vergleichsgebühr an. <br>Danke <br>Chrissi
chrissi
 

Zurück zu Gebühren/Kosten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste