Anrechnung der Beratungsgebühr auf die Prozeßkoste

Anrechnung der Beratungsgebühr auf die Prozeßkoste

#1 | Beitragvon Mara am 18.12.2003, 11:07

Hallo bin neur hier und hätte gleich mal eine Frage:<br><br>Die Beratungsgebühr ist ja hälftig auf die Prozeßkostenhilfe anzurechnen. Wird sie jetzt aber auf den § 123 BRAGO oder auf § 124 BRAGO (also auf die Differenz zu den richtigen Anwaltsgebühren) angerechnet?<br><br>Danke für jede Hilfe!
Mara
 

Anrechnung der Beratungsgebühr auf die Prozeßkoste

#2 | Beitragvon Kirsten am 21.12.2003, 13:04

Meines Erachtens wird der hälftige Beratungshilfebetrag auf die Gebühren nach § 123 BRAGO angerechnet. In welcher Vorschrift diese Regelung zu finden ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Bin mir aber ziemlich sicher! Lieben Gruß
Kirsten
 


Zurück zu Gebühren/Kosten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste